Folge uns auf:

Müde. Schlaflos. Am Nachdenken. Nach bald vier Jahren auf Instagram bin ich auf meinem Weg an einer Mauer angekommen. Eine Mauer, hinter der es auf jeden Fall weiter geht. Eine Mauer, die ich zur Zeit begutachten muss, um ein kleines Loch zu finden, durch das ich schlüpfen kann. Danach geht mein Weg weiter. Ich fühle mich, als würde ich auf der Stelle stehen. Ich fühle mich alleine. Nicht gut genug für andere. Ja, auch wenn ich immer predige wie wichtig es ist mit sich selbst im Einklang zu sein. So gibt es auch bei mir Phasen, in denen nichts außer sich die Decke über den Kopf zu ziehen hilft.

Diese Gefühle traten letzte Woche so plötzlich ein. Ich glaube, dass ich das Gewitter seit längerer Zeit einfach ignoriert habe und mich nun ein Blitzeinschlag dafür umso heftiger getroffen hat. Ich rede hier übrigens über mein Leben. Da ich mein Privat- und Berufsleben nicht wirklich trenne, rede ich hier ganz allgemein über mein Leben. Ein Leben in dem ich immer versuche es jedem Recht zu machen und ich mich gern ganz hinten anstelle. In meinem Leben gibt es keine gehässigen Menschen, keine Undankbarkeit. Niemand ist einer fremden Person gegenüber unhöflich und auf der Straße grüßt man sich. Ich lebe halt in meiner Seifenblase. Und obgleich Social Media nicht das wahre Leben ist, hat diese Plattform oft versucht meine Seifenblase zum Platzen zu bekommen.

Kennt ihr das? Von 26 Schulkameraden aus eurer Klasse sagen euch 25, dass euer Referat super war. Nur Nummer 26 offenbart euch in einem unfreundlichen Ton, dass das Referat für die Tonne war. Diese eine Person schafft es oft uns zu verunsichern. Sie schafft es, dass wir manchmal noch Minuten später darüber nachdenken und traurig sind. Genauso verhält es sich in letzter Zeit bei mir mit meinem Job. 328.999 Follower freuen sich über den kostenlosen Workout Guide. Follower Nr. 329.000 ist undankbar und regt sich darüber auf, dass er sich es nicht aufs Handy laden kann.

Ich bin ich. Louisa. Ein 27 jähriges Mädchen, dass Geld verdienen und gleichzeitig anderen Menschen einen Mehrwert bieten möchte. Nicht berechnend, nicht hinterhältig. Ich bin die Louisa, die auch mal Fehler macht, nicht alles weiß, gern dazulernt und andere Menschen kennenlernt. Ich bin die Louisa, die es mag, wenn sie anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder helfen kann. Ich bin ich.

Dieses Gefühl der Müdigkeit überkommt mich, wenn ich mich mal wieder für etwas rechtfertigen soll. Immer wieder sage ich mir im Kopf „Lou, du hast dir ein Leben in der Öffentlichkeit ausgesucht, also musst du auch mit Angriffen und diversen Fragen rechnen“. Muss ich das? Muss ich mich vor fremden Menschen dafür rechtfertigen, weshalb ich noch keine Kinder haben möchte, weshalb ich tierische Produkte im Kühlschrank stehen habe und weshalb ich mein Bein auf manchen Bildern hinter das andere Stelle? Ich weiß es nicht. Dieses ständige Grübeln macht mich müde. Fit Trio zu 100% gerecht zu werden macht mich müde. Und deshalb habe ich mich heute entschieden einfach nur noch Louisa zu sein. Louisa mit Ecken und Kanten. Louisa mit ganz viel Hilfsbereitschaft und gewiss nicht mit einem perfekten Leben. Louisa mit Up`s and Down`s – so wie sie jeder andere Mensch auch hat.

Ich liebe mein Leben, auch wenn es manchmal Mauern gibt, vor denen man vorerst stehen bleiben muss. Mein Leben, meine Gefühle – das alles möchte ich weiterhin mit euch teilen. Aber nicht mehr unter dem Namen Fit Trio. Ihr schreibt mit Lou.

Dir gefällt dieser Beitrag?

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare zu diesem Beitrag

  • Lisa Storm

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Super schöne Worte! Ich finde diesen Eintrag mal wieder sehr ehrlich und Authentisch! Einfach mal wieder Mensch sein und auch mal zeigen, wenn man schwach ist. Vollkommen okay! Schön, dass du so bist wie du bist! Danke❤

    Antworten
  • Christina Strössner

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Du bist wahnsinnig weit und reflektiert für dein Alter- das ewige Gefallen wollen und sich selbst hinten anstellen kostet auch Kraft. Ein Kreislauf, den du erkennst. Mach mehr kleine Pausen- sag (gerne) bewusst Nein- „die Richtigen“ bleiben an deiner Seite!! Sei von Herzen gegrüßt!

    Antworten
  • Kinga

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Ein sehr ehrlicher Beitrag. Ich bin sicher, dass du auch als Lou, die du beschreibst und bist, alle begeistern wirst.

    Antworten
  • Anni

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    ich kann deine Gedanken absolut nachvollziehen, egal wie viel Selbstbewusstsein du vermittelst und wie im Einklang du mit dir bist,
    jeder hat Momente in denen er zweifelt, in denen alles bröckelt.. dafür sind wir alle Menschen <3

    Vor ein paar Monaten bin ich auf deinen Blog aufmerksam geworden und habe mich direkt verliebt.
    In deine Ehrlichkeit, deinen tollen Content und die vielen Tipps!
    Mach bitte weiter so <3 !

    Alles liebe Anni

    Antworten
  • Laura

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Der letzte Absatz hat mich besonders berührt. Diese Einstellung und alle damit verbunden Gefühle von dir sind richtig so, was du ja sicher schon weißt. So hab ich dich kennen und lieben gelernt. Danke für die großartige Geste, Lou <3

    Antworten
  • Kinga

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Ein sehr ehrlicher Beitrag. Ich bin mir sicher, dass du auch als Lou, die du hier beschreibst und bist, alle begeistern wirst.

    Antworten
  • Mareike

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Lou du machst alles richtig! Grübel nicht weiter über so etwas. Und du musst dich nicht für alles rechtfertigen, nur wenn es dir dein Gefühl sagt. Ich stehe weiter hinter dir! Bist ein toller Mensch! ??

    Antworten
  • Marlen

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Ich kann zu 100% nachfühlen was du da schreibst! Trotzdem möchte ich dir nochmal sagen, dass du mit deiner Arbeit so vielen Menschen gutes tust und sie motivierst! Das ist so wichtig! Lass dich bloß nie unterkriegen!

    Antworten
  • Inga

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Louisa, absoluter Respekt vor all deinen Leistungen! Du darfst du sein, so lieben wir dich und du liebst dich! Bleib so wie du bist und verbieg dich nicht!

    Antworten
  • Isabel

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Wir freuen uns auch über und mit („nur“) Lou! Bleib wie du bist und mach die glücklich, die gerne deine Tipps und Ratschläge aufnehmen und auch gern ein wenig an deinem Leben teilhaben!
    Es gibt nicht nur kleine Löcher in Mauern, manchmal gibt es auch jemanden, der einem oben drüber hilft, oder vielleicht hat schon irgendein süßer Berner ein Loch gebuddelt, damit du unten durchklettern kannst 🙂

    Antworten
  • Katrin

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Oh, Honey, ich schicke dir ganz viel Kraft in den Norden, damit du wieder so weitermachen kannst und dein inneres Gleichgewicht hälst ???? Bleib einfach, wie du bist!

    Antworten
  • Tina Gabriel

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Wo und wann findet man dich morgen oder die nächsten zwei Tage in Hamburg an der Außenalster?? ? Meine Freundin und ich sind auf Klassenfahrt und würden dich super gerne mal sehen ??

    Antworten
  • Steffi

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Louisa,
    Ich versteh absolut was du meinst und was du sagen möchtest. Ich will dir eins sagen: Du bedeutest beispielsweise mir jede Menge, weil du genauso ’normal‘ bist wie ich. Du bist ein tolles Mädel ! Ich steh hinter dir !

    Antworten
  • Isi

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    die meisten folgen dir, weil du einfach du bist!!! Bleib so, mach weiter so! Tu das was dir gut tut! Es gibt nicht nur kleine Löcher in Mauern, manchmal gibt es auch jemanden, der einem oben drüber hilft, oder vielleicht hat ein süßer Berner schon fleißig gebuddelt, damit du einfach unter der Mauer durch auf die andere Seite gelangst und dort weiter machen und vor allem weiterhin viele Frauen glücklich machen kannst!!!

    Antworten
  • Antonja

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Sehr schön geschrieben! Dass wichtigste ist dass du dich wohl fühlst 🙂

    Antworten
  • Saskia

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Eigentlich bin ich nur eine stille Mitleserin. Auf deinen Blog bin ich über Instagram gekommen, wie viele wahrscheinlich. Ich selbst bin gerade auf dem weg meinen Körper wieder in eine Form zu bekommen das ich ihn lieben kann. Aber du hilfst dabei unglaublich und ich finde deine ehrlichkeit und offenheit in diesen ganzen themen so wunderbar und motivierend. Und mauern gibt es oft und wird es oft geben aber die werden irgendwann ein loch offenbaren – weil es immer weiter geht. Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Rest-Montag, bleib wie du bist und danke für diesen erfrischenden, ehrlichen Blog.

    Antworten
  • Cynthia

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Sehr schön geschrieben! Bienvenidos und Bühne frei für Louisa!

    Antworten
  • Nicole

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou, auf dem Bild ruhst du so schön aus. Ist gut, wenn man müde ist.
    Du hilfst mir oft mit deinen Tips. Vielleicht hilft dir auch meiner: jeder Kommentar, der dich prickt bringt dich ein Stück weiter in deiner persönlichen Entwicklung. Das lässt dich drüber nachdenken, warum es dich müde macht. Keine Frage anstrengend. Aber im kühlen Kopf kannst du dich dann zurück lehnen und differenzieren, ob die Kritik Sinn und Verstand hat oder dich nur verletzen will.
    Ich bedanke mich jedenfalls ganz herzlich bei dir für deine vielen Anreize mich positiv in meiner Entwicklung voran zu bringen.
    Lg Nicole

    Antworten
  • Anna

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    Wie du selbst schon sagst, es können so viele Menschen positives Feedback geben und liebe Worte für dich haben, sobald einer etwas Negatives sagt, nagt das an einem. Dass dich auch nach so langer Zeit im „Geschäft“ und mit vielen, vielen Followern negative Aussagen belastet, zeigt nur, wie menschlich und echt du bist. Du bist eine so inspirierende und wunderbare Frau und bist für viele Menschen (besonders Frauen) ein großes Vorbild und darauf kannst du unheimlich stolz sein!

    Ich freue mich auf mehr Lou. Auf authentische Geschichten und deine wahren Gedanken und kann nur immer wieder betonen, du bist eine wunderbare Frau!

    Liebe Grüße aus dem schönen Braunschweig
    Anna von „Annanikabu – voller Lebensfreude“

    Antworten
  • Michelle

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Danke für die ehrlichen und tollen Worte! Ich finde deine Entscheidung toll 🙂 und freue mich der „Lou“ auf Ihrem weiteren Weg zu folgen. Du bist toll so wie du es machst! Mit all deinen Ecken und Kanten. Genau das macht dich zum Mensch <3

    Antworten
  • Maike

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Was für ein toller Text. So authentisch, so persönlich. Da kann man wirklich mitfühlen. Du bist so ein wundervolles Mädchen (ich mag, dass du Mädchen schreibst & nicht Frau). Danke für deine tägliche Motivation, deine tolle Art & dass du uns so an deinem Leben teilhaben lässt. Und zwar so dass man merkt, dass nicht jeden Tag alles nur Friede Freude Eierkuchen ist 🙂 und trotzdem geht es immer weiter. Eigentlich brauchst du gar nicht grübeln, lass dich von so negativen menschen nicht runterziehen, das ist es nicht wert. Aber das ist leichter gesagt, als getan. Fühl dich gedrückt & lass es dir gut gehen 🙂 du bist ein toller Mensch 🙂

    Antworten
  • Bella

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou, eigentlich bin ich ein stiller Verfolger deines Blocks und deiner IG-Seite, aber jetzt will ich doch gerne mal etwas zu deiner Seite sagen. Was mir am meisten an deiner Seite gefällt, oder warum du mir gefällst und ich dir folge, ist eigentlich ganz einfach. Du strahlst unglaublich viel Stärke aus. Und das ist wirklich ansteckend, echt klasse. Und ich denke auch, dass es dabei egal ist, ob ich dir jetzt allem zustimme oder nicht. Das geht eigentlich gar nicht in der Praxis. (Im Notfall scrollt man einfach weiter und lässt eben mal kein Herzchen da.) Es ist viel wichtiger, dass du Leute zu einem bestimmten Thema zum Denken anregst und ihnen deine Meinung, also Lösungsvorschläge bietest. Dann kann sich jeder ein Bild dazu machen. Ohne Hass oder sonstigen negativen Gefühle. Wieso auch, wir haben uns ja eigentlich nur entwickelt durch dich. Ob in die gleiche Richtung wie du, ist erstmal nicht so wichtig (meistens zumindest). Du inspirierst Leute und zeigst ihnen, wie stark man sein kann. Das ist das Wichtigste, denke ich. Wenn du dir das immer vor den Augen hälst, ist der Kommentar des 329.000 Follower vielleicht nicht mehr so schlimm.
    Eigentlich wollte ich dir aber nur danken und dich bestärken in deiner Tätigkeit. Mach das, was du für Richtig hälst, denn dann finden ganz viele (328.999 😉 ) auch richtig. Hoffe du liest das:-) Ich wünsch dir einen schönen Tag voller Stärke! Bella

    Antworten
  • Marina

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Hay Lou ?
    Mega text genau so ist es, es ist dein Leben und du sollst entscheiden was du für richtig & für falsch findest. Ich finde das macht ein aus und ich finde du bist genau so, dass bewunder ich sehr ?
    Ich finde auch dass es richtig ist, dass man auch Mal sagt das es einem nicht gut geht oder einen was ärgert ? Dass geht doch allen Mal so ? Du bist so ein herzlicher Mensch, bleib so und lass dich nicht von anderen runter ziehen ?
    Liebe Grüße

    Antworten
  • Ninie

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Hey Lou, ich kenn solche up’s und down’s auch. Ich finde den Text super. Grübel nicht weiter und lass dich von solchen Leuten nicht unterkriegen!?

    Antworten
  • Nele

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Ein sehr guter und vor allem ehrlicher Text. Du machst das alles richtig so! Bleib dir treu und vor allem wie du bist ?

    Antworten
  • nadine

    geschrieben am 12. Juni 2017

    …einzige anmerkung. du bist nicht einfach nur noch louisa, das klingt irgendwie so – keine ahnung, negativ. du bist louisa und so viel mehr! danke dafür. danke, dass du dir diese mission des „body positive“ zum ziel gemacht hast … du bist und bleibst einfach wunderbar mit deinen ehrlichen messages!

    Antworten
  • Selina

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    Ich finde es total ok und wenn du einfach in deinem Leben etwas verändern möchtest, auch wenn es nur der Instagram- Name ist, finde ich es toll das du es einfach machst ohne darüber zu viel nachzudenken. „Mach das auf was du gerade bock hast!“ wie du immer sagst ? Danke für deine positiven Worte und irgendwie macht es mich weniger unsicher in meinem Leben, wenn ich weiß das manche Menschen genau so ab und zu zuhause sitzen und sich gerade nicht so gut fühlen oder eine Mauer vor ihnen steht. Danke lg ?

    Antworten
  • Lupe

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Louisa,

    höre nie auf, das Löchlein zu suchen, durch das dein Leben weiter geht. Manchmal ist es nicht so einfach es zu finden aber es ist immer da! Denk immer an Dich und auch wenn es sich egoistisch anhört, sind wir manchmal wichtiger als alle andere Menschen…Jetzt bist du dran! Du musst dich für nichts rechtfertigen, du bist so wie du bist und punkt. Halt die Ohren steif und macht weiter aber auf deiner Weise!!! Danke für all deine Ratschläge und für deine Motivation.
    Liebe Grüße aus dem Ruhrpott =)

    Antworten
  • Laura

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Besser hättest du dich nicht ausdrücken können 🙂 finde in deinen Worten steckt soviel Ehrlichkeit und du hast absolut recht eine Person schafft es immer einen zu verunsichern oder das man leider das Gefühl hat sich zu rechtfertigen

    Antworten
  • Miri

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou
    Ich finds sehr schön, dass du deine tiefen und ehrlichen Gedanken mit uns teilst. Mach das wonach dir ist und was dir gut tut. Alles Liebe

    Antworten
  • Julie

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    ich mag an dir am allermeisten deine Begeisterungsfähigkeit und dass du authentisch bist! Ich fand es gestern toll, dass du uns offenbart hast, noch nie so ein persönliches Trainer-Gespräch (für so Viele, als HM-Experte) geführt zu haben und dennoch war es so offen und eindringlich, wie wir alle es gebraucht haben. Ich als Lehrerin kann dir sagen, dass du deine Halbmarathonis da abgeholt hast, wo sie standen/ stehen 🙂 So viel dazu, was ich von dir halte… eine Menge!!
    Und jetzt möchte ich dir sagen, dass diese Mauer, von der du sprichst, ganz wichtig ist… es ist wichtig, dass du sie bemerkst, dass du sie ernst nimmst. Dass du auf dich und dein Herz hörst, es kennt dich ganz genau. Vielleicht hast du durch dein „es allen Recht machen wollen“ doch etwas von der echten Lou auf dem Weg vergessen oder den anderen Teilen in dir nicht genug Raum gegeben. Die fordern das jetzt ein…

    Eine Psychotherapeutin hat das mir gegenüber als meinen Inneren Kritiker bezeichnet (ja, ich habe scheinbar ein ähnliches Denken wie du) und sie hat gemeint, dass er sein gutes Recht hat, da zu sein. Z.B. „Du stehst in der Öffentlichkeit, sei dir bewusst, dass deine Worte eine gewisse Reichweite haben.“ Damit hat „er“ ja Recht… nur gibt es auch andere „Stimmen“ in dir. Die, die sich mal um nichts kümmern wollen. Die mal ausschließlich umarmt werden wollen. Usw… Es ist großartig von dir, das zu spüren und dem nachzugehen.

    Und danke, dass du uns, deine treuen Follower, daran teilhaben lässt. Ich kann nur für mich sprechen, aber du bist toll, so wie du bist. Ob als Teil von fit_trio oder einfach nur Louisa Dellert! ❤

    P.S. Hab dir bei Insta-Story ein Foto von meinem Kleinen geschickt, der Grund, warum ich am Sonntag früher los musste. Sorry nochmal dafür!

    Antworten
  • Franzi

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Lou, ich habe Tränen in den Augen. So tief berühren mich deine Worte. Sie sind so ehrlich, mutig u.offen! Genau wie du! Mir fehlt manchmal die Offenheit genau über solch Themen zu sprechen. Danke, dass du mich wieder ein Schritt in meine Richtung „begleitet“ hast! Du bist eine großartige Frau. Du bist Lou und das ist gut so. ?

    Antworten
  • Moromou

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Wow….ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Der Eintrag ist so offen, ehrlich und wahnsinnig berührend.
    Manche Menschen wissen gar nicht, was sie mit Worten oder Handeln anrichten.
    Du bist toll und danke für deine tollen Beiträge!

    Antworten
  • Mira

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou, 🙂

    erst habe ich gedacht, „ach ne, da brauch ich doch jetzt keinen Kommentar schreiben, der Eintrag hat mir super gut gefallen .. aber andere können ja kommentieren?“ – und dann dachte ich mir so, Nein, das machst du nicht! Du schreibst ihr jetzt einfach mal wie begeistert wie du von all dem bist. Jeder freut sich doch darüber wenn er ein Kompliment bekommt und ich finde man sollte einfach viel öfter (meinem Motto) befolgen : „Do as you would be done by“ . Das will ich hiermit machen, vielen Dank für deine tollen Einträge, die ganzen Aufmunterungen, einfach deine Ehrlichkeit. DANKE! Du bist eine tolle persönlichkeit ein toller Mensch und ich bin glücklich, dass ich so oft und gerne deine Blogeinträge lesen kann. Das zaubert mir einfach jedes mal ein neues Lächeln ins Gesicht, weil mir jedes Mal auffällt, dass ich danach denke… „Ja, eigentlich hat sie recht“…. Nun habe ich endlich mal meine Gedanken mit dir geteilt. Mach so weiter wie bis her, du machst das toll und konntest damit schon viele Mädchen erreichen.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend!
    Liebe Grüße
    Mira :*

    Antworten
  • Sandy

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Es wird immer Menschen geben, die nicht deiner Meinung sind, so wie du nicht alles gutheißen wirst, was andere machen. So ist nunmal das Leben und so wächst man auch. Jeder hat eine andere Meinung/Ansicht zu bestimmten Dingen. Und meinst du, nur weil sich jetzt dein Name ändert, wird es anders sein? Du hast auf deinem Account soviele tägliche Bestätigungen, dass du Deine Sache gut machst, sovielen hilfst du mit deinen Posts, soviele beneiden dich. Und dann sind da die 2 oder 3 Personen, die dich eventl. mal kritisieren. Das würde dir in der “normalen“ Arbeitswelt genauso passieren. Du musst einfach lernen, mit Kritik umzugehen (die so selten auf deinem Account ist) und dicj darauf berufen, dass andere ein Loblied über dich singen. Vielleicht solltest du das mehr zu schätzen wissen und als Klopfer auf die Schulter sehen.

    Antworten
  • Jana Walczak

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Wundervoller Blogpost! Du hast so unfassbar recht, dass man mehr ist als nur das was man von sich preisgibt und ehrlich gesagt finde ich es gut, dass du diese Dinge immer so offen ansprichst! Hatte echt Gänsehaut!!

    Antworten
  • Jenny R.

    geschrieben am 12. Juni 2017

    So schön geschrieben. Sei einfach du selbst. Man kann es niemals allen recht machen, selbst wenn es nur 5 Leute sind,ist immer eine andere Meinung dabei oder ein stummes Gemecker…
    Ich finde es wunderbar das du offen und ehrlich zu deiner Meinung stehst. Lass dich nicht unterkriegen ?? wie sagt man so schön : nach Regen kommt auch wieder Sonnenschein und es scheint eben nicht jeden Tag die Sonne
    ??? Liebe Grüße aus Gerolzhofen
    Jenny

    Antworten
  • Alina

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Huhu! Das find ich schön. Du hast mal wieder wunderbar geschrieben, sehr rund und so nachvollziehbar. Was richtig sein wird weiß man nie, aber was jetzt gerade richtig ist, sagt Dir Dein Bauch. Manchmal ignoriert man sich echt selbst. Aber dann wacht man auch immer wieder auf. Und eben dieses Aufwachen zu nutzen ist das Beste, was man machen kann!! Ich freu mich darauf weiterhin von Dir zu lesen & von Dir mitgenommen zu werden via Instagram & Blog und danke Dir dafür! Bitte rechtfertige Dich nicht zu viel, das tut nicht gut. Mein Papa sagt immer, man kann helfen aber nicht jedem bzw. diese „Energieräuber“ brauchen keine Antwort. Ihnen ist häufig eher durch’s nicht Antworten geholfen 😉 Halt die Ohren steif und sei weiter so genial, eben Du! Grüße Gemüse, Alina 🙂

    Antworten
  • Nomke

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe LOU!!
    Die einzige Antwort, die ein Leser darauf geben kann ist: Es ist dein Leben – mach es wie du willst/möchtest!! Jeden Tag erfahren wir etwas von dir. Ich kann mir vorstellen, dass man irgendwann an eine Mauer stößt, die eine neue Entscheidung fordert. Ich mag keine Mauern, denn Entscheidungen treffen ist keine einfach Sache, die innerhalb einer Sekunde getan sind. Ich will dir nur sagen, dass auch ich manchmal müde von Instagram bin (dies ist auch als „normaler Instanutzer“ möglich). Es gibt Tage da ist einem das einfach zu viel, zu nervig, zu unnatürlich, zu professionell, zu anstrengend etc. Also du brauchst dich für nichts zu rechtfertigen oder Ähnliches. Mach einfach dein Ding. Wir lieben dich auch ohne FITTRIO!! Schließlich ändert sich ja deine tolle Persönlichkeit dadurch nicht. Es ist nur ein Name! Also Frau Dellert, bitte überzeuge uns weiterhin mit deiner Selbstliebe!!

    Antworten
  • Katherine

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Hey Lou, schön dass du da bist und uns immer hilfst❤️❤️❤️

    Antworten
  • Cora

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Ich schreibe normalerweise keine Kommentare,aber seit ich auf Instagram auf deine Seite gestoßen bin, mag ich meinen Körper genauso wie er ist. Ich finde, es sollte mehr Menschen wie dich geben,die so ehrlich und authentisch sind. Ich kenne dich zwar nicht,aber ich möchte dir einfach sagen du bist ein echt bewundernswerter Mensch. Und wenn jemand im Internet jammern muss,ohne zu überlegen was er in der auslöst, darfst du nicht hinhören,weil du einen echt wichtigen Beitrag leistest und eine Megabotschaft rüberbringst. Danke dass es dich gibt ?

    Antworten
  • Vanessa

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Du sprichst mir gerade einfach so sehr aus der Seele !
    Schön, dass es Menschen wie dich gibt !

    Antworten
  • Hella

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Loiusa
    Danke für diesen Beitrag. Ich empfinde ähnlich wie du, auch wenn ich nicht in der Öffentlichkeit stehe. Denke viele können das nach vollziehen.
    Auch dieses Gefühl der Müdigkeit kommt mir gerade sehr bekannt vor und vielleicht zeigt mir das, dass ich mich zeitweise um mich selbst kümmern muss…
    Ärgere mich oft auch über keine Vergleich mit anderen und weiß doch, dass Äußerlichkeiten ganz sicher nicht das wichtigste sind! Aber viele menschen denken so und das macht es so schwierig. Ich Danke dir für eine Botschaften und deine Ehrlichkeit!

    Antworten
  • Daniela

    geschrieben am 12. Juni 2017

    Liebe Lou,
    Ich finde deine Entscheidung genau richtig! Man muss niemandem gerecht werden, nur sich selbst. Oft ist man so gefangen in der Meinung anderer dass man vergisst sich selbst zu fragen wie man das eigentlich findet. So entfernt man sich von sich selbst und zieht sich Meinungen anderer über. Wieso? Weil es oft so schwer ist auch mal einfach was zu tun. Aber egal wie viel Milch in deinem Schrank steht, ob du auch mal ein Bild etwas bearbeitest oder wie teuer du deine Sachen verkaufst, vergiss niemals auf DICH zu hören. Du machst so vieles SOOOO richtig!!

    Antworten
  • Pia

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Liebe Lou,
    das ist mal wieder ein wahnsinnig toller, ehrlicher Blogeintrag von dir!
    Lass dich nicht von der Last die du dir auflegst erdrücken! Ich folge dir seit langem und was mich bei dir hält bist du als Person und nicht deine „Marke“. Eine Person die mich inspiriert, die mich motiviert ausgeglichenen und intuitiv zu leben, mich daran erinnert mich nicht an Stellen meines Körpers zu stören die mir nicht so gefallen. Natürlich liebe und nutze ich die Workouts und Rezepte die du postest oder auch die Gewinnspiele die du ermöglichst, doch ist das für mich auch eher ein geimeinsames durchpowern einer Einheit, als ein „Angebot deiner Marke“. Ich finde nicht, dass du dich so gezwungen fühlen musst ständig neuen Content zu bieten, Entscheidungen zu rechtfertigen etc, etc. Insgesamt verfolge ich dich einfach wegen deiner selbst und der Message an die du mich erinnerst, wenn ich mich frage ob ich die kurze Hose wagen kann. Ich persönlich finde die Namensänderung sehr passend, denn ich mag Louisa und ich bin gespannt wo dein Weg noch hin führt! 🙂

    Antworten
  • Maria

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Es ist genau die richtige Entscheidung! Ich folge dir schon etwas länger und finde es großartig, was du machst! Du motivierst und sendest ganz viel Positives und Liebe. Deine Texte kommen im richtigen Moment und lassen mich umdenken!
    Louisa, du bist ein toller Mensch und dein eigenen Namen bei Insta zu verwenden ist richtig!

    Antworten
  • Sonja

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Sehr schöner Beitrag, mach weiter so.
    Ich finde es unglaublich bewundernswert, dass du auch über solche Themen so offen schreibst. Das Leben ist nicht 100 % Sonnenschein, aber bei vielen Fitnessbloggern wirkt es so.
    Deine Ecken und Kanten sind ein Grund warum ich diesem Blog so gerne folge.

    Antworten
  • Anna

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Ja, ja und ja!! Ich finde deine Ehrlichkeit wunderschön und ermutigend! Danke ♥️

    Antworten
  • steffy

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Tolle Seite, Tolle Frau und toller Beitrag. Lass Dich von den negativen Kommentaren nicht unterkriegen. Das was Du machst ist toll und ich glaube, dass sich viele in Deinen Beiträgen wiederfinden.
    Viel Erfolg beim durchbrechen der Mauer.

    Antworten
  • Iris

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Ich kenne das nur zu gut, dass man sich immer den einen schlechten Kommentar zu Herzen nimmt, obwohl es hunderte andere positive gibt.
    Außerdem finde ich, auch wenn du in der Öffentlichkeit stehst, hat niemand das recht, dich unverschämt anzureden, wenn nicht sogar dich zu beleidigen. Du bist ein ganz normaler Mensch, mit Gefühlen, der es verdient hat, richtig behandelt zu werden. Auch von dem anonymen Kommentator, der eben nicht mit deiner Art und Weise einverstanden ist. Er/Sie kann ja kritisieren, aber das dann bitte auch in einem normalen Ton und ohne herablassend zu werden. Öffentlichkeit hin oder her. Das gehört sich einfach nicht.

    Antworten
  • Lisa

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Hey Lou. (: Wurde auch Zeit den Namen zu ändern. Also mir gefällt es gut so. (; Und nein du brauchst dich für so (manchmal echt dumme) Fragen nicht rechtfertigen!! Bleib immer so wie du bist denn genau so mag ich (und deine restlichen Follower) dich am meisten. Bist eine super tolle Frau die gute & wertvolle Arbeit leistet! (:

    Antworten
  • Debora

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Hallo Lou,
    ich finde deine Entscheidung richtig gut. und ich finde auch, dass du niemand auch nur irgendeine Erklärung schuldig bist. sein Leben öffentlich zu machen ist kein Grund, sich für alles zu rechtfertigen. leb dein Leben, so wie du es möchtest und sei einfach glücklich über Dinge, die dich auch glücklich machen. es gibt da draußen so viele Menschen, die einfach dem anderen keinen Erfolg gönnen, aus Neid, Selbsthass oder anderen minderwertigen Gründen. aber das ist verdammt nochmal nicht deine Zuständigkeit. und wenn jemand meint, er müsse seine Boshaftigkeit an dir auslassen, dann scheiß drauf. jaaahaaa, schlimme Worte, aber sie helfen. denn es ist nicht deine Aufgabe jeden zu seinem Glück zu verhelfen. ich glaube, du bist im realen Leben wirklich dieser netter Mensch, den man auf IG und co zu sehen bekommt, darum folge ich dir schon eine Weile. du gibst mir Ansporn. wegen dir bin ich meinen ersten Halbmarathon gelaufen. daher bin ich dir sehr dankbar und hoffe, dass du mehr das Positive aus den ganzen Vibes ziehst, als dir den Blödsinn der wenigen negativen Menschen zu Herzen zu nehmen.
    ich freue mich sehr, weiterhin dein Leben verfolgen zu dürfen und all deine Erfolge zu sehen. bleib wie du bist, denn so bist du Weltklasse <3
    viele liebe Grüße

    Antworten
  • Mary

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Sehr schön geschrieben …und in diesem Sinne willkommen bei Instagram liebe Lou 😉

    Antworten
  • Yvonne

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Liebe Lou,
    ich finde deine Worte wirklich sehr berührend und gleichzeitig machen sie mich auch sauer. Sauer nicht wegen dir, sondern sauer wegen so vieler dummer Menschen da draußen, die es immer wieder schaffen Menschen zu verunsichern, zu verletzten, ihre Meinungen und Standpunkte ins wanken zu bringen. Sauer auf die Menschen, die mit nichts zufrieden sind, immer mehr haben wollen und sich permanent ungerecht behandelt fühlen.
    Auch wenn ich dich nur durch Instagram oder deinen Blog hier kenne, bist du eine Person die ich wirklich sehr schätze. Deine Blog Einträge und deine Posts auf Instagram gehören für mich zu meinem Tagesablauf. Sie motivieren mich weiterzumachen, nicht aufzugeben und das Schöne an meinem Körper zu sehen.
    Ich schätze deine offenen Worte sehr und vor allem, dass du dein Leben mit uns teilst.
    Danke, dass du das auch weiterhin tust.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!
    Alles Liebe Yvonne

    Antworten
  • Anne

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Wow, dein Text hat mich umgehauen – so grundtief ehrlich und absolut du! Ich finde den Schritt absolut notwendig und toll. Du bist du und genau diese Message willst du doch auch verbreiten. Dass man sich selbst mag und mit sich im Einklang ist. Das heißt aber nicht, dass man immer gute Laune hat, alles super läuft und man nie mehr Probleme hat. Man geht nur anders – vielleicht reifer – damit um. Zerbrich dir nicht deinen Kopf – du tust das Richtige! Lass dich nicht verbiegen und mach weiter so. Ich finde, du machst einen klasse Job 🙂

    Liebe Grüße
    Anne

    Antworten
  • Anina

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Wow, einfach nur wow! So ehrlich und echt, ich bewundere dich dafür. Und auch in dieser Hinsicht bist du wieder ein Vorbild und eine grosse Inspiration für mich. Danke Lou!!

    Antworten
  • Vanessa

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Liebe Lou,
    ein sehr authentischer Eintrag auf deinem Blog und du bringst es erste Sahne auf dem Punkt.
    Bleibt einfach wie du bist – mehr gibt es einfach nicht zu sagen.

    Tausend Dank für deine tägliche Motivation 🙂
    Vanessa

    Antworten
  • Christin

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Liebe Louisa,

    ein toller, aufrichtiger Post! Hut ab. Ich bin nun seit Anfang an mit am Start und finde die Entwicklung deines / eures Accounts erstaunlich. Wie du ja beschreibst ist ja mehr oder weniger dein Job uns zu ermutigen. Zu inspirieren, beizustehen, motivieren und uns weiter zu entwickeln. Ich finde es sehr lobenswert dass du uns auch daran teilhaben lässt, wenn dich etwas beschäftigt was nicht nur positiv ist. Es zeigt das du auch nur Eine von “ Uns“ bist. Natrürlich bist du das sonst auch. Aber manchmal ist es sehr hilfreich zu sehen das auch du, die so viel Energie und Lebensfreude ausstrahlt mal “ müde “ wird. Ich bin in deinem Alter und fühle mich komplett angesprochen. Alle heiraten, kaufen ein Haus und entwickeln sich. Aber auch ich stehe Momentan gefühlt vor der Mauer die du beschreibst und hinterfrage mich. Bitte liebe Lou : Bleib immer so offen und ehrlich und vor allem bodenständig wie jetzt. Es zeigt das hinter dem schönen Instagram- Leben auch Realität und Menschlichkeit stecken kann und nicht nur PR, Werbung, Codes und Filter. Ich denke ich spreche nicht nur für mich wenn ich sage : schön das du unser Mädchen von Nebenan bist und hoffentlich noch lange bleibst.

    Liebe Grüße aus dem Schwabenländle

    Christin

    @confidentia_aurora

    Antworten
  • Jassy

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Liebe Lou,

    ich muss ehrlich sagen, dass ich wirklich finde, dass einfach nur Louisa/Lou tausendmal besser zu dir passt als Fit Trio.

    Du bist wunderbar 🙂

    Antworten
  • Anna Lena Borchardt

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Hallo Louisa, vielen Dank für diesen Betrag. Das hast du schön geschrieben. Du gibst Tausenden Menschen Kraft und Auftrieb. Das du dich so fühlst, wie du’s Momenten tust ist menschlich und nicht verwerflich. Lass dich nicht verbiegen! Up’s und Down’s haben wirklich alle Menschen.

    Antworten
  • Elisa

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Was für ein wunderschöner Text! So wunderschön wie du. Und so wunderschön, wie das Leben mit all seinen guten und schlechten Zeiten. Danke, dass du uns Teil an dir haben lässt!

    Antworten
  • Anika

    geschrieben am 13. Juni 2017

    Hey Lou! Danke, dass du so eine große Menge Energie in dein Projekt reinsteckst. Ich als MS’lerin, mit öfters aufgeschwemmten Körper werde versuchen deine Message in meiner Krankheitsgruppe weiterzugeben. Du bist für mich unglaublich stark und ich wünsche dir alles Glück der Welt, dass du Hürden gut meisterst, die leider immer wieder unseren Alltag plagen. Versuch jedoch zwischendurch an dich zu denken. Es ist soo wichtig. Ich denk an dich! Grüße aus dem Norden

    Antworten
  • Alltags__heldin

    geschrieben am 14. Juni 2017

    Du bist du. Und du bist ganz wunderbar. Danke für alles! <3

    Antworten
  • Katharina

    geschrieben am 14. Juni 2017

    Danke für diese sensiblen Worte und deine Ehrlichkeit. Du berührst mich schon seit längerem sehr. Ich wusste gerade nicht, ob ich Gänsehaut bekommen oder weinen soll. Du bist mit deiner Message eine große Motivation für mich. Bitte bleib immer so wie du bist.

    Antworten
  • Laura

    geschrieben am 14. Juni 2017

    Wow..ich habe Gänsehaut!
    Lass dich nicht unterkriegen,Lou. Soweit ich dich durch Instagram „kennengelernt“ habe, hast du eine tolle Persönlichkeit. Wer ist denn bitte schon perfekt?! Das wäre viel zu langweilig!

    Mich inspirierst du täglich. Deine Texte sind der Hammer. Mir hat der Text über den Halbmarathon vor meinem Halbmarathon so viel Motivation gegeben. Du findest wirklich schöne Worte und kannst dich gut ausdrücken 🙂
    Mach weiter so!

    Antworten
  • Anna

    geschrieben am 15. Juni 2017

    Also erstmal ist das natürlich ein wunderschöner Beitrag, aber ich hätte eine Frage. Könntest du mal was zu deiner Hautpflege bzw Haarpflege schreiben, finde deine Haut (vor allem Gesicht) einfach unglaublich schön genauso wie deine bräune ? wäre schön darüber was zu erfahren wenn du sowas teilen möchtest

    Antworten
    • Lou

      Lou

      geschrieben am 20. Juni 2017

      Hi Anna 🙂

      Ich empfinde meine Haut eigentlich als sehr schlecht und faltig 😀
      Meine Haare wasche ich einfach nicht jeden Tag und föhne sie ganz selten.

      Liebe Grüße

      Antworten
  • Johanna

    geschrieben am 17. Juni 2017

    Wow super Entscheidung ♡ du sprichst damit so ein wichtiges Thema an! Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Du machst das echt super.

    Antworten
  • Bellamoves

    geschrieben am 26. Juni 2017

    Hallo liebe Lou! Dieser Beitrag hat mich sehr berührt und ich weiß genau, wie du dich fühlst! Du bist super, mach bitte weiter so! LG Doreen

    Antworten
  • Berry

    geschrieben am 27. Juni 2017

    Hallo liebe Lou!
    Ach ich kann dich so sehr verstehen. Verunsicherung ist mein zweiter Vorname, obwohl ich schon viel erreicht habe. Bitte bitte bitte lass dich nicht unterkriegen! So viele Leute sind einfach mit sich selbst unzufrieden.
    Was ich bei dir wirklich bewundere, dass du immer weiter machst. Gerade mit der gesunden Ernährung.
    Viel Kraft dir!
    LG Berry

    Antworten
  • Laila qlapoq

    geschrieben am 30. Juni 2017

    Das hast du sehr schön geschrieben und ich habe mich in deinem Text wieder gefunden. Deine Worte bringen Mut und Lächeln! Bitte bleib die Lou, die du gerade bist.

    Antworten
  • Kris

    geschrieben am 8. Juli 2017

    Vielen Dank für die Ehrlichkeit! Ich war heute beim wetrainfrankfurt dabei, kannte euch vorher nicht (eine sportbegeisterte Freundin hat mich mitgeschleppt) und war ziemlich baff, wie ihr „influenzer“ als kleine Stars behandelt wurdet. Da ist sicher ne Menge Druck dahinter, immer lächeln, immer gut drauf und motiviert sein. Deswegen bin ich echt begeistert, wie ehrlich du hier schreibst und auf insta postest! Endlich eine neue, kommerzielle Bewegung, die mal konstruktiv ist. Liebe Grüße, deine neue Followerin ?

    Antworten

Letzte Beiträge in Fitness

Letzte Beiträge in Food